Ausschreibung

Ausschreibung

Zielgruppe

  • Geschäftsleiter
  • Firmenkundenbetreuer
  • Kreditcontroller
  • Leiter Marktfolge Kredit
  • Innenrevisoren

Ziele

  • Sie erhalten gezielte Informationen über die Bearbeitung und auch Sanierung von problembehafteten Kreditengagements.
  • Sie bringen Ihr rechtliches Wissen auf den aktuellen Stand.
  • Sie profitieren vom Erfahrungsaustausch mit Praktikern.

Inhalte

  • Problemkredite erkennen
  • Eintritt der Krise aus juristischer Sicht
  • Eintritt der Krise aus betriebswirtschaftlicher Sicht
  • Bearbeitung
    • Datenbeschaffung und Prüfung
    • Forbearance-Maßnahmen
  • Finanzierung in der Krise
    • Minimierung des Anfechtungsrisikos
    • Minimierung des Ausfallsrisikos
  • Sanierungsvarianten
    • Gerichtliches Sanierungsverfahren
    • Außergerichtliche Sanierung
  • Zahlungsunfähigkeit - Überschuldung - Fortbestehensprognose - Liquidationsstatuts
  • Grundzüge des Anfechtungsrechts
  • Unzulässige Einlagenrückgewähr
  • Fälligstellung und Verwertung von Sicherheiten

Credits

  • GL-Credits: 20 Credits (Fachkompetenz)
  • HIKrG: anrechenbar für Kategorien 1, 2, 3

Teilnehmerzahl

18

Dauer

2 Tage

Seminarbeitrag

EUR 750,00

Referenten

Termine/Ort

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über den Bildungsverantwortlichen der Raiffeisenbank in der Lotus-Notes-Datenbank „SEM“.